Am Puls der Stadt

Es ist diese besondere Mischung aus entspanntem Leben und unzähligen Möglichkeiten, die das Neustadtquartier so begehrt macht. Hier locken gleich um die Ecke zu «Einfach Neustadt» unzählige Restaurants und Bars mit einer hohen kulinarischen Vielfalt, aber auch die verschiedensten Läden mit einer breiten Angebotspalette tummeln sich am wohl urbansten Standort Luzerns. Für das perfekte Lebensgefühl sorgt dabei der Helvetiaplatz – der lebendige Treffpunkt der Stadtluzernerinnen und Stadtluzerner – mit seinen Gartenrestaurants, den diversen Sitzplätzen zum Verweilen und seinem kleinen aber feinen Samstagsmarkt.

Auch sämtliche City-Hotspots ausserhalb des Quartiers sind von «Einfach Neustadt» aus bequem zu Fuss zu erreichen: Zum Beispiel die wunderschöne Altstadt mit ihren exklusiven Läden, Restaurants, Cafés und den Wochenmärkten an der schönen Reuss. Auch das Seebad oder die Ufschötti rufen nur einen Steinwurf entfernt zum sommerlichen Bad im Vierwaldstättersee, während sich die Luzerner Allmend mit der Swissporarena, dem Hallenbad und der Messehalle ebenfalls unweit der Liegenschaft befindet.

Kulturinteressierte benötigen gerade einmal zehn Gehminuten bis ins KKL oder ins Stadttheater, wobei das von Emil Steinberger gegründete Kleintheater sowie das Kino Capitol mit seinen sechs Sälen mitten im Neustadtquartier verankert sind. Schliesslich ist «Einfach Neustadt» auch der perfekte Ort für Liebhaber grosser Stadtveranstaltungen wie dem Blue Balls-Festival oder dem Luzerner Fest, zu welchen man genauso fussläufig hingelangt wie später wieder nach Hause.